Viroc und Valchromat bei der ersten Ausgabe der Architect@Work Lisboa

Die erste Ausgabe der Architect@Work Lisboa, die am 22. und 23. November im FIL – Parque das Nações stattfand, brachte renommierte Fachleute aus den Bereichen Architektur, Design, Planer, Ingenieure und andere Bauspezialisten zusammen. Die exklusive Veranstaltung war ein echter Meilenstein für die Branche und bot eine innovative und funktionelle Plattform für die Präsentation von mehr als 300 Produkten, die von einer Jury aus renommierten Architekten und Innenarchitekten sorgfältig ausgewählt wurden.

Zu den Höhepunkten gehörte die Teilnahme von Viroc und Valchromat, zwei Referenzen in der Welt der Baumaterialien und des Designs. Beide Marken präsentierten ihre neuesten Innovationen mit anregenden Funktionen in einer entspannten und einzigartigen Umgebung.

Neben der Ausstellung innovativer Produkte bot die Architect@Work Lisboa mit einem kreativen Raum und einer ständig geöffneten Bar auch ein günstiges Umfeld für Networking. Diese anregende Umgebung förderte die Interaktion zwischen den anwesenden Fachleuten und begünstigte den Austausch von Ideen und Erfahrungen in einer entspannten Umgebung.

Die Teilnahme von Viroc und Valchromat an der ersten Ausgabe dieser richtungsweisenden Veranstaltung bekräftigt ihr Engagement für Innovation, Qualität und Exzellenz im Bau- und Designsektor, setzt neue Maßstäbe und inspiriert die Fachwelt für zukünftige anspruchsvolle Projekte.

Teile diesen Artikel:

Share on facebook
Share on linkedin

Newsletter