Viroc A2 – Die nicht brennbare Viroc-Platte 

Wir präsentieren die neue Viroc A2-Platte, eine Revolution im Brandschutz von Gebäuden. Entwickelt auf der Grundlage jahrelanger Forschung und Innovation, definiert Viroc A2 die Leistungs- und Sicherheitsstandards der Baumaterialien neu. 

Brandschutz fängt nicht erst bei Warnschildern, Alarmknöpfen und Feuerlöschern an, sondern bei der Art und Weise, wie Gebäude gebaut werden. Die Minimierung der durch Brände verursachten Schäden und der damit verbundenen Tragödien hängt in hohem Maße davon ab, wie Bau- oder Renovierungsmaterialien auf Feuer reagieren. 

Die Klassifizierung von Baumaterialien ist in der gesamten Europäischen Union geregelt. Die Norm EN 13501-1:2018, auch bekannt als „Euroklassen“, definiert sieben Klassen des Brandverhaltens für Materialien, die von A1 (Materialien mit dem geringsten Beitrag zum Brand) bis F (Materialien mit dem höchsten Beitrag) reichen. 

Die Klassifizierung basiert auf einer Reihe von Tests, die verschiedene mögliche Brandszenarien simulieren. Bei diesen Tests werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, wie z. B. das Ausmaß des Schadens, die Ausbreitung des Feuers, die Freisetzung von Wärme, die Rauchentwicklung und das Herabfallen von brennenden Partikeln oder Tröpfchen. 

Brandverhaltensklasse A2-s1, d0  

Viroc A2 wurde entwickelt, um die strengsten Sicherheitsanforderungen zu erfüllen, und hat die Klassifizierung A2-s1, d0 nach EN 13501-1. Das bedeutet, dass es sich um eine nicht brennbare Platte handelt, bei der im Falle eines Brandes praktisch keine Rauch- oder Tropfenbildung (brennende Tropfen) auftritt. 

Bedeutung der Brandverhaltensklasse A2-s1, d0 

Der erste Wert gibt einen Hinweis auf die Entflammbarkeit des Materials, A2 = nicht brennbares Produkt. Der Wert „s“ entspricht der Rauchbildung im Brandfall, s1 = praktisch keine Rauchentwicklung. Die Tröpfchenbildung (entzündete Tröpfchen) wird durch den Wert „d“ angegeben, d0 = keine Tröpfchenbildung. 

Da Viroc A2 die Anforderungen der europäischen Norm vollständig erfüllt, bietet sie eine zuverlässige und geregelte Lösung. Die Ergebnisse der Brandtests und ihre Klassifizierung in die Euroklasse sind Garantien für ihre außergewöhnliche Qualität und Leistung. 

Viroc A2 ist in Grau(1), in den Stärken 12 und 19 mm(2) und in den Abmessungen 2600 x 1250 mm und 3000 x 1250 mm erhältlich.  

Ob beim Bau neuer Gebäude oder bei der Renovierung bestehender Strukturen, Viroc A2 ist die ideale Wahl für alle, die Wert auf Sicherheit und Haltbarkeit legen. Mit Viroc A2 können Sie beruhigt bauen, denn Sie wissen, dass Sie in den Schutz und das Wohlbefinden aller Beteiligten investieren. 

(1) Andere Farben können auf Anfrage hergestellt werden. 

(2) Andere Stärken können auf Anfrage hergestellt werden. 

Teile diesen Artikel:

Share on facebook
Share on linkedin

Newsletter