BIM

BIM

Die mit dem Hochbau verbundenen Hauptproduzenten setzen auf die Technologien der Zukunft. Investwood möchte an vorderster Front stehen und den Verschreibern die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die sie zur besseren Entwicklung ihrer Arbeit benötigen.

BIM-Objekte, ein wesentliches und strategisches Werkzeug, das Vorteile bietet und Fehler und Auslassungen bei Design und Konstruktion vermeidet.

Diese Technologie ist mehr als ein 3D-Design und ermöglicht es, alle technischen Eigenschaften und Kosten zu erhalten, die mit der Verwendung des Materials verbunden sind.

Lassen Sie sich von unseren Produkten inspirieren.

Valchromat und Viroc BIM-Objektkatalog

Für den professionellen Einsatz mit allen wesentlichen technischen Informationen für Ihr Projekt. Die herunterladbaren Dateien beziehen sich auf die Autodesk Revit-Software für die Revit-Versionen 2018, 2019, 2020 und 2021.

Valchromat

REVIT - PANELS UND WÄNDE

Viroc

REVIT - PANELS UND WÄNDEREVIT - TRENNWANDEREVIT - FASSADENREVIT - BODENBELÄGEREVIT - WANDBEKLEIDUNGREVIT - DECKEN


Referenzen

Die BIM Objects sind meine ausgewählte Option in meinem Berufsalltag.
Ein strategisches Instrument, das uns mit der Weltgemeinschaft auf den neuesten Stand bringt, was Gesetzgebung und Entwurfsoptionen auf dem Markt betrifft.
Mit ihrer Hilfe kann ich Kosten, Termine und Risiken des Projekts leicht kalkulieren und kontrollieren. Wenn ich sie benutze, sehe ich in Echtzeit, welche Verbesserungen ich am Prozess vornehmen kann.
Sie stellen einen Mehrwert dar, der innovativere und komplexere Projekte ermöglicht.

Sara Brito, Architektin

Ich habe das BIM-Konzept entdeckt, als ich anfing, Revit zu verwenden. Mein Designkonzept hat sich komplett verändert und die Wahrnehmung des Bauwerks hat sich stark weiterentwickelt. Es ist ein Mehrwert, mit „realen“ Objekten zu arbeiten, für mich und für meine Kunden, da ich die Qualität und die Kosten des Bauwerks bereits in der Entwurfsphase kontrollieren kann. Die Kontrolle über das Endergebnis des Bauwerks ist sehr wichtig.

Ana Ferreira, Architektin